Independent movies – Planung – Durchführung – Verbreitung

Dein Team für Kameraarbeit – kreative Gestaltung – Produktionsabwicklung

Die Verbreitung diverser Aufnahmetechnik für Hobbyanwender – z.B. in Handys, Einsteiger-DSLRs und bei Action- bzw. sonstigen Consumer-Kameras – nimmt stetig zu. So wird es für verdienstorientiert angelegte Produktionen zunehmend wichtiger sich deutlich von der Hobby-„Konkurrenz“ abzusetzen. Dies erfordert heutzutage auch die immense Masse an leicht zugänglichen Veröffentlichungswegen im Internet, den sozialen Netzwerken und vielen anderen Kanälen.

Daher gehört zu einer kommerziell erfolgreichen Film- oder Videoproduktion – und sei sie noch so klein – immer noch deutlich mehr, als nur einen guten Consumer-Camcorder und ein paar Baumarktscheinwerfer im nächsten Mega-Store zu erwerben. Der Kauf einer kompletten & broadcast-tauglichen Produktionsausstattung sprengt aber meist den Budgetrahmen. Und eine durchdachte Projektplanung von der Vorbereitung bis zum Vertrieb basiert auf Erfahrung plus Manpower.

Alles in Allem also Faktoren, die gerade anfangs oft nur teilweise verfügbar sind. Wir füllen diese Lücke, und …

… bieten kleinen & mittleren Produktionen professionellen Produktionsservice (Vorbereitung/Kamera mit Licht & Ton/Regie/Postproduktion) inkl. Ausrüstung zu kalkulierbaren Preisen!

Das Wissen um …

  • technische Zusammenhänge im Ganzen
  • den richtigen Einsatz und die Verfügbarkeit professioneller, aber erschwinglicher Profi-Technik
  • sämtliche Details – wie auch Fehlerquellen – einer Produktionskette bis zur Veröffentlichung
  • mögliche Anforderungen des späteren Markting schon vorab zu bedenken

basiert zu 95% auf Praxiserfahrung. Dies kommt verstärkt bei Produktionen wie Erotik/Fetish/Independent zum Tragen, wo Szenen nicht wiederholbar sind!
Diese Erfahrungswerte sind auch nicht durch das Studium noch so vieler Internet-Tutorials zu ersetzen.

Technik richtig eingesetzt

Bei kommerziell angelegten Produktionen hilft es wenig, reflexartig die neusten Möglichkeiten – welche die Gerätehersteller eben gerade etablieren möchten – als zwingend notwendig zu erachten. Gerade in den ersten Jahren nach Markteinführung sind die endgültigen Standarts oft noch nicht endgültig definiert (wie im Moment z.B. bei 4K). Und zudem macht das die ganze Sache eventuell nur unnötig teuer, denn danach richten sich dann ja auch die Kosten für die weiteren Bearbeitungsschritte. Wir haben auch schon Produktionen erlebt, die mit zu hoch gesteckten Ansprüchen mehr verloren als gewonnen haben.

Daher ist es unserer Meinung nach erst einmal geboten, die gesamte Produktionskette inkl. der Ausspielwege bis zum Zuseher in Betracht zu ziehen
>>> und danach sorgfältig abzuwägen welche Standards überhaupt nötig sind.
Dies geht aber nur mit fundiertem Wissen was die vielen technischen Vorgaben & Standarts im Detail überhaupt bedeuten
– und dann auch leisten können wenn sie wirklich voll ausgeschöpft werden!
Wir beraten dich diesbezüglich gerne & unabhängig

Die Budgetfalle

Nun gibt es ja reihenweise Produktionsfirmen, die dein Video auch professionell umsetzen würden. Sehr oft jedoch zu Preisen die völlig uninteressant sind. Das hat folgenden Hintergrund:

Im kleinen & mittleren Produktionssegment werden oft Filme & Videoclips produziert, die ihre Kosten selbst nicht einspielen müssen! Die Beispiele reichen von bewegten Bedienungsanleitungen bis zu Image- & Portfoliovideos. Im Segment der Produktpräsentation sieht es ähnlich aus – es müssen „Knaller“ produziert werden um den Marketingzweck 100%-ig zu erfüllen. Diese Produktionen sind meist mit großzügigem Budget ausgestattet, welches kleinere Produktionen mit dem Zweck der direkten Vermarktung & Refinanzierung über Verkäufe/Klicks einfach nicht haben.

Start-Ups bzw. kleinere Produktionen stehen so oft vor dem Problem einerseits qualitativ hochwertig & konkurenzfähig produzieren zu wollen/müssen, und anderseits enge Budget-Grenzen nicht zu überschreiten. Wir passen uns skalierbar deiner Produktion an, und schießen nicht über das Ziel hinaus. Dabei können wir dir in den meisten Fällen ein Bundle aus Manpower, Aufnahmetechnik & Zusatzequipment anbieten. So kannst auch du mit überschaubarem Budget deine Produktionen auf professionellem Niveau umsetzen.

Lies weiter bei > Die Technik

Weiterlesen...